Feuerzangenbowle

Deutschland, klaro media
Tag 23

Zubereitung

In einem Topf Rotwein und Holunderbeerensaft erwärmen, aber nicht kochen. Orange und Zitrone gründlich waschen, in Scheiben schneiden und mit der Zimtstange, Nelken und Anis in den Topf geben. Nun den Zuckerhut auf die Feuerzange stecken und über dem Topf positionieren. Den Rum über den Zuckerhut gießen bis dieser vollständig durchtränkt ist. Mit einem Feuerzeug vorsichtig anzünden. Der Zucker schmilzt, karamellisiert und tropft in den Rotwein.

Immer wieder etwas Rum über den brennenden Zuckerhut gießen, bis dieser vollständig geschmolzen ist. Vorsichtig: mit einem Löffel und nie direkt aus der Flasche, um große Flammen zu vermeiden! Ist der Zuckerhut vollständig geschmolzen, nochmals alles gut umrühren und die Feuerzangenbowle servieren.

CommUnity was?

Deutschland
Dieser Beitrag kommt von der CommUnity International Partner-Agentur klaro media

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.